Es treffen sich jeweils, am 2. Dienstag im Monat, Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 13 Jahren zu interessanten Helpübungen. In den Helpübungen werden den jungen Samaritern spielerisch Samaritertechniken in verschiedenen Situationen beigebracht. Der Plausch und die Geselligkeit dürfen natürlich nicht fehlen. Die Krönung des Helpjahres ist meistens eine Reise oder die Beteiligung am kantonalen Helptag wo sich die Helpis mit ihrem erlernten Wissen an anderen Helpis messen.